Inter:Nettes

Die besten Links zum Thema Patchwork

Hier findet Ihr  alle Links, die in der Rubrik ‚Inter:Nettes’ in der Pinwand regelmäßig zu lesen sind.

Die Links waren zum Zeitpunkt ihrer Erfassung aktuell, es kann jedoch sein, dass der eine oder andere Link nicht mehr oder nur eingeschränkt verfügbar ist. Wir freuen uns über eine entsprechende Meldung an homepage@patchworkgilde.at, wir werden das so schnell wie möglich bereinigen.

 

Inter:Nettes 02/2017

Inter:Nettes 02/2017

Quilt as you go

…eine spannende Technik, bei der Nähen und Quilten in einem Arbeitsgang erledigt wird. Es bringt auch den Vorteil kleinerer Einheiten, die leichter mit einer Haushaltsnähmaschine und auch unterwegs gequiltet werden können. Zu dem Thema existieren viele Anleitungen und Seiten mit Tipps, jede mit anderen interessanten Informationen. Diese Ausgabe ist daher etwas umfangreicher geworden; wir wünschen viel Spaß beim Schmökern!

Inter:Nettes 01/2017

Inter:Nettes 01/2017

Wer hat sie noch nie bewundert – Samplerquilts mit den unterschiedlichsten traditionellen Blöcken, mit klassischen Stoffen oder auch neu interpretiert. Für die erste Ausgabe 2017 waren wir auf der Suche nach Informationen auch abseits der allseits bekannten Blöcke.

Inter:Nettes 04/2016

Inter:Nettes 04/2016

Mitgliedern der Patchworkgilde ist er sicher ein Begriff: der Logoquilt. Er ist aus den persönlichen Quadraten der Mitglieder zusammengesetzt und wächst so laufend. Das persönliche Quadrat wird in japanischer Falttechnik – Atarashii – gefertigt. Eine Information und die Anleitung dazu finden sich auf der Gildehomepage.

Diese Technik hat jedoch Einiges zu bieten und ist vor allem auch für den „mobilen“ Einsatz geeignet. Wir haben uns daher auf die Suche nach weiteren Inspirationen gemacht. Das Ergebnis ist durchaus international!

Inter:Nettes 03/2016

Inter:Nettes 03/2016

Christmas in July – uns Quilterinnen ist das ein vertrauter Begriff, auch wenn andere den Kopf schütteln mögen. Doch wer von uns kennt das nicht: zuerst erscheint es uns noch ewig, bis ein geplantes Stück fertig sein soll, schließlich finden wir uns spätabends vor der Nähmaschine sitzend, weil es zeitlich doch noch eng geworden ist.

Wenn ihr plant, heuer den Christbaum mit Selbstgenähtem zu schmücken, machen euch die Links dieser Ausgabe von Inter:Nettes sicher Freude. Wir haben aus der Vielzahl an angebotenen Anleitungen jene gewählt, die auch an mitteleuropäischen Weihnachtsbäumen gut aussehen. Die Weihnachtsmänner und Stiefel sind also in der Minderzahl!

Inter:Nettes 02/2016

Bei Treffen von Quilterinnen sieht man sie immer öfter: die Raumwunder „Sew Together Bag“. Im Grunde nicht schwer zu nähen, gibt es aber doch ein paar knifflige Punkte zu beachten. So habe ich mich auf die Suche nach Anleitungen gemacht, mit Hilfe derer die kleinen Hürden überwunden werden können.

Inter:Nettes 01/2016

Inter:Nettes 01/2016

Bei Gesprächen unter Quilter/innen taucht er immer wieder auf, geliebt oder gefürchtet – der „Dear Jane“-Quilt. Das weltberühmte Original stammt von Jane A. Stickle aus dem Jahre 1863 und entstand in der Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges. Allein dieser Quilt nur darf sich „Dear Jane“ nennen. Alle von diesem Werk inspirierten Quilts werden „Baby Janes“ genannt oder bekommen einen eigenen Namen.

Inter:Nettes 04/2015

Inter:Nettes 04/2015

Mit dem Thema Christkindlmarkt verbinden wir so manches – Punsch, Lichter, Braterdäpfel, Glitzerzeug und eine Menge Kleinigkeiten zum Schenken. Immer öfter werden auch Taschen aus Kaffeeverpackungen angeboten, die mich als leidenschaftliche Kaffeetrinkerin sofort angelockt haben. Na dann – auf ins Netz…!

Inter:Nettes 03/2015

Inter:Nettes 03/2015

Weiter vorne im Heft findet ihr eine Anleitung für ein Nadelkissen, das mich gleich zum Thema dieser Ausgabe von Inter:Nettes inspiriert hat. Anders als bei anderen Themen ist das Angebot an deutschsprachigen Anleitungen sehr groß, ich habe mich daher hauptsächlich auf diese beschränkt. Die Auswahl ist dennoch überwältigend!

Inter:Nettes 02/2015

Inter:Nettes 02/2015

Wholecloth Quilts
Diese Ausgabe von Inter:Nettes widmet sich Wholecloth Quilts, deren Tops aus einem einzigen Stück Stoff bestehen, bei ihnen spielt daher das Quiltmuster die Hauptrolle. Bei keiner anderen Technik kommen perfekte Quiltstiche so gut zur Geltung!

Inter:Nettes 01/2015

Inter:Nettes 01/2015

Moderne Quilts
Wie jede Kunstform ist auch das Quilten Veränderungen unterworfen. Es lässt sich trefflich darüber diskutieren, wie ein moderner Quilt definiert wird und wie er sich vom Artquilt unterscheidet. Die in dieser Ausgabe von Inter:Nettes vorgestellten Seiten nähern sich dem Thema “Moderne Quilts” textlich und optisch an.

Inter:Nettes 04/2014

Inter:Nettes 04/2014

Seminole Patchwork
Diese Ausgabe von Inter:Nettes beschäftigt sich mit der Seminolen-Technik. Der Name und die Technik gehen auf die Seminolen, einem Indianervolk aus Florida, zurück. Charakteristisch für diesen Stil sind die im 45°- oder 60°-Winkel angeordneten Muster.

Inter:Nettes 03/2014

Inter:Nettes 03/2014

Watercolor Quilts
Gemusterte (Blumen-)stoffe werden zu Quadraten geschnitten und so angeordnet, dass ein duftiges, aquarellartiges Motiv entsteht.

Kontakt zu uns

Wir sind Mitglied der European Quilt Association

Mitglieder-Bereich

Melde dich an, um Zugriff auf Informationen exklusiv für Gildemitglieder zu erhalten. Du hast noch kein Konto angelegt? Dann klicke hier: