Ausschreibungen

Kreativ 2020 Bozen
25 Jahre Patchwork Gilde Austria
Virtual Competition 2020

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist am 1. Juni 2020!

Die weiteren Details sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie im Anmeldeformular. Dieses kann hier runtergeladen werden. 

25 Jahre Patchwork Gilde Austria

Nächstes Jahr 2021 steht wieder einmal ein Jubiläum vor der Türe. Die Patchwork Gilde feiert ihr 25-jähriges Bestehen.

Aus diesem Grund haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht – es soll eine Challenge sein, an der sich möglichst viele aus allen Bundesländern beteiligen. Unsere Round Robins werden dann nächstes Jahr beim Quilt Fest ausgestellt. Damit wir genügend Zeit zum Planen und Nähen haben, schickt eure

Anmeldungen per Mail bis 20. Juni 2020

an herta@patchworkgilde.at.

5 x 5

Wir nähen einen Round Robin, der aus 5 Runden – angelehnt an die 5 Elemente der chinesischen Medizin – besteht, denen folgende Farben zugeordnet werden:

Holz – grün
Feuer – rot
Erde – gelb/ocker
Wasser – blau
Metall – grau/schwarz

Es werden aus den Anmeldungen jeweils 5 Personen (wenn möglich aus verschiedenen Bundesländern) zu einer Gruppe zusammengelost. Jede beginnt mit dem Mittelstück in einer der 5 genannten Farben (immer nur eine Farbkategorie z.B. rot in allen Schattierungen) und schickt dieses Stück an die Nächste weiter. Diese näht dann die folgende Runde in einer der 4 verbleibenden Farben, dafür hat man jeweils 1 Monat Zeit. Dann wird der Block weitergeschickt bis alle 5 Runden und somit alle 5 Farben vollständig sind. Am Ende bekommt jede das Top zurück, bei dem sie das Mittelstück genäht hat, und macht den Quilt fertig.

Der Quilt soll an der breitesten Stelle max. 1 m groß sein. Damit der Fantasie keine Grenzen gesetzt werden, gibt es sonst keine Vorgaben.

Die Auslosung findet im Juli 2020 statt. Im Anschluss informieren wir die TeilnehmerInnen über die Gruppenzusammensetzung.

Virtual Competition 2020

Das Festival of Quilts 2020 in Birmingham wurde abgesagt, dafür gibt es eine virtuelle Ausschreibung: Virtual Competition 2020

Anmeldeschluss: 3. Juli 2020

Ähnliche Beiträge

Inter:Nettes 02/2020

Inter:Nettes 02/2020

Dresden Teller

In den 1920ern und 1930ern war der Dresden Teller oder Dresdner Teller sehr populär, nicht zuletzt weil auch das Vorbild Dresdner Porzellan begehrt war.

Kontakt zu uns

Wir sind Mitglied der European Quilt Association

Mitglieder-Bereich

Melde dich an, um Zugriff auf Informationen exklusiv für Gildemitglieder zu erhalten. Du hast noch kein Konto angelegt? Dann klicke hier: