Inter:Nettes 03/2016

Kleine Taschen mit viel Platz!

Bei Treffen von Quilterinnen sieht man sie immer öfter: die Raumwunder „Sew Together Bag“. Im Grunde nicht schwer zu nähen, gibt es aber doch ein paar knifflige Punkte zu beachten. So habe ich mich auf die Suche nach Anleitungen gemacht, mit Hilfe derer die kleinen Hürden überwunden werden können.

Das Schnittmuster der „Sew Together Bag“, wird von der Amerikanerin SewDemented auf Craftsy als Download angeboten.

http://www.craftsy.com/pattern/sewing/accessory/sew-together-bag/36309

Heather Cartwright hat auf ihrem Blog „Quilt Barn“ jene ausführliche und bebilderte Anleitung, auf die sich die meisten anderen Bloggerinnen beziehen

http://quiltbarn.blogspot.co.at/2014/03/sew-long.html

Amanda Jean erklärt auf ihrem Blog „Crazy Mom Quilts“, wie sie ihre Taschen – auch sie hat schon mehrere genäht – etwas modifiziert hat. Es ist nicht der einzige Post dort zu diesem Thema, auch sonst ist der Blog sehr interessant!

http://crazymomquilts.blogspot.co.at/2014/10/sew-together-bag-with-modifications.html

Wenn man das Täschchen nach dem Originalmuster näht, ist das fertige Stück etwa 25 x 13 cm groß. Was, wenn man es lieber kleiner möchte? Dann zieht man den Blog „occasional Piece“ von Elizabeth Eastmond zu Rate. Die fleißige Quilterin stellt neben der bebilderten Anleitung auch ein Umrechnungsblatt zum Download bereit.

https://occasionalpiece.wordpress.com/2014/12/03/mini-sew-together-bag/

Ihr seid des Englischen nicht so mächtig? Euch kann geholfen werden! Auch in Oberbayern kennt man die Taschen und lässt uns an den Nähfortschritten teilhaben. Bei meinem Erstling hat mir die Anleitung sehr weitergeholfen. Macht doch gleich mit beim sew-along!

http://gmachtinoberbayern.blogspot.co.at/2015/05/sew-together-bag-von-sew-demented-der.html

Auch wenn die meisten Anleitungen ähnlich sind, hat doch fast jede Bloggerin den einen oder anderen Hinweis über eingesetztes Material oder die Nähreihenfolge. Nicht zuletzt stellen sie eine Menge Inspiration für die Gestaltung dar:

http://www.das-mach-ich-nachts.com/tag/sew-together-bag/

http://greenfietsen.blogspot.co.at/2016/02/making-of-sew-together-bag.html

http://kikiszauberwelt.blogspot.co.at/2014/10/sew-together-anleitung-tutorial-i.html

Apropos Inspiration: Auch Pinterest liefert eine Menge Treffer zu unserem Thema. Die folgenden drei Links stellen nur eine kleine Auswahl dar:

https://www.pinterest.com/miaamy/b-sew-together-bag/

https://www.pinterest.com/joanmary/sew-together-bag/

https://www.pinterest.com/josephinegypsy/sew-together-bag-inspirations/

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Nachnähen!

Ähnliche Beiträge

Inter:Nettes 01/2019

Man kann nie genug Täschchen haben!

In der letzten Ausgabe von Inter:Nettes haben wir Euch Seiten mit Täschchen versprochen. Bei der Recherche stießen wir auf ein auf den ersten Blick unüberschaubares Angebot, doch immer wieder ähnliche Arbeiten zu finden waren. Wir haben daher Modelle gewählt, die sich durch besonderes Material oder Verwendungszweck abheben, oder durch ein innovatives Design.

Inter:Nettes 04/2018

Taschen kann man und auch frau nie genug haben – noch schöner ist es, wenn man sich seine Lieblingstasche selbst nähen kann. Das Ergebnis kann dann gleich beim Quilt Fest 2019 präsentiert werden – Inspirationen für eigene Werke soll diese Ausgabe von Inter:Nettes liefern.

Inter:Nettes 03/2018

Die Bandbreite der Patchwork-Techniken ist riesengroß, manche(r) liebt kleine „Fitzelarbeiten“, andere wiederum lieben die ganz großen Quilts. Unser Herbstthema von Inter:Nettes beschäftigt sich mit der Kombination dieser beiden Extreme: dem „La Passion-Quilt“.

Kontakt zu uns

Wir sind Mitglied der European Quilt Association

Mitglieder-Bereich

Melde dich an, um Zugriff auf Informationen exklusiv für Gildemitglieder zu erhalten. Du hast noch kein Konto angelegt? Dann klicke hier: