Kurse beim Quilt Fest 2017

Kursausschreibungen für das Quilt Fest in Götzis vom 29. September bis 1. Oktober 2017

Wie jedes Jahr haben wir uns bemüht, interessante Workshops beim Quilt Fest anzubieten.

 

Marlis Bruppacher aus der Schweiz bietet einen 4 Stunden Filz-Workshop an.

Die Zeit reicht für 2 Objekte, wahlweise Windlicht und/oder Nadelkissen und/oder Handytäschchen. Die KursteilnehmerInnen lernen verschiedene Oberflächen kennen, die man auch für Quilts verwenden könnte.

Nach Anmeldung wird eine Materialliste zugesandt, die Materialkosten betragen ca.
€ 4,- für  Filzwolle und allerlei Zutaten, die man einfilzen kann, Schablonenplastik, Glas fürs Windlicht, usw.

Sonntag, 1.10.2017 von 11:00 – 15:00 Uhr

Kursbeitrag € 35,-

 

Den zweiten Workshop bietet Monika Spöttl aus Vorarlberg an.

In diesem geht es vorwiegend um das Zuschneiden ohne Lineal.

Die Kursteilnehmer werden die sogenannte Teppich-Schneide- als auch die Tauschtechnik kennen lernen. Eine Nähmaschine ist nicht erforderlich.

Auch hier wird eine Materialliste zugesandt.

Samstag, 30. 9.2017 von 11:00 – 15:00 Uhr

Kursbeitrag € 35,-

 

Beide Workshops finden im Junker-Jonas-Schlössle im Obergeschoss statt, in einem gemütlichen hellen Raum, ausgestattet mit einer kleinen Küche und Kaffeemaschine.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitte rasch anmelden. Erst nach Einzahlung des Kursbeitrages ist die Anmeldung fixiert.

Anmeldungen bitte an elisabeth@patchworkgilde.at

-->