Archiv der Kategorie: Über die Gilde

Die Gilde stellt sich vor

Die Patchwork Gilde Austria wurde 1996 als eingetragener Verein gegründet.
Als Mitglied im Verband der Europäischen Quilt-Vereinigung (EQA) hat sie sich zum Ziel gesetzt, QuilterInnen zusammenzubringen und die Textilkunst Patchwork und Quilten zu fördern.

Wir bemühen uns um Sie:

Daneben gibt es noch viele Mitglieder, die sich z.B. bei Ausstellungen engagieren und für ein reibungsfreies Gelingen der Veranstaltungen sorgen.

Nicht zuletzt ist jedes einzelne Mitglied wichtig für unseren Verein und durch unsere gemeinsame Begeisterung für Patchwork und Quilten bleibt dieses wunderbare Hobby lebendig.

Mitarbeiter der Patchwork Gilde Austria stellen sich vor:

Rechnungsprüferin: Brigitte Fischer
email: brigitte@patchworkgilde.at


Rechnungsprüferin: Karin Drbusek
email: karin@patchworkgilde.at


Druckerei der Pinwand: SATZ & DRUCK TEAM Druckereigesellschaft m.b.H.
Tel: 0463 / 46190
Fax: 0463 / 46083
Feschnigstraße 232
9020 Klagenfurt
HP: www.sdt.at


Redaktion der Pinwand
Mitglieder des Redaktionsteams:
Daniele Samec
Eva Schillinger
Cornelia Samec
Bitte alle Fotos an fotos@patchworkgilde.at senden
alle Beiträge an pinwand@patchworkgilde.at senden


Homepage:
email: homepage@patchworkgilde.at
Inhaltliche Verantwortung: Daniele Samec, Eva Schillinger, Cornelia Samec

Impressum

Der Textilkunstverein Patchwork Gilde Austria ist bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen, übernimmt aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen richtig, vollständig oder aktuell sind. Der Textilkunstverein Patchwork Gilde Austria behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichtet sich auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren.

Die Hypertext-Links sind ausschließlich als Vereinfachung für die Benutzer gedacht, und die Aufnahme eines beliebigen Links bedeutet keine Unterstützung oder Empfehlung der verlinkten Information. Der Textilkunstverein Patchwork Gilde Austria ist in keiner Weise verantwortlich für die Inhalte auf irgendeiner verlinkten Website oder für irgendeinen Link in einer verlinkten Website.

In keinem Fall kann der Textilkunstverein Patchwork Gilde Austria für Schäden irgendeiner Art haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung oder den Inhalten oder der Verfügbarkeit dieser Website und den darin enthaltenen Informationen ergeben könnten.

Medieninhaber (Verleger) & Herausgeber:
Textilkunstverein Patchwork Gilde Austria
A-1011 Wien
c/o Margueritha Frank
Gärtnerstrasse 2/5
1030 Wien

Der Verein wird vertreten durch:

  • Obfrau: Margueritha Frank
  • Obfrau-Stellvertreterin: Petra Rübsamen
  • Assistentin der Obfrau: Saskia Hetzel
  • Finanzreferentin: Johanna (Conny) Schmitt
  • Finanzreferent-Stellvertreterin: Monika Greinz
  • Schriftführerin: Michaela Stangl
  • Schriftführer-Stellvertreterin: Gerda Emminger
  • Medienredakteurin: Daniele Samec

– alle mit obiger Adresse

Bankverbindung: Volksbank GHB Ktn. AG, BLZ: 42 130, Kto. Nr.: 45100012355 IBAN: AT20 4213 0451 0001 2355, BIC: VBOEATWWKLA
Homepage Betreuung: Tashi Webdesign

Unser Österreich-Quilt

007_Oesterreich_QuiltAround the world with quilts: Austria

Jedes Bundesland identifiziert sich in einem Thema und einer Farbe für den gequilteten Teil:

  • Weiß symbolisiert die Berge Tirols,
  • orange die Textilindustrie in Vorarlberg,
  • rot die Leidenschaft der Musik in Salzburg,
  • weinrot die berühmten Weinberge Niederösterreichs.
  • Gelb und grau symbolisieren die Architektur in Oberösterreich,
  • grün symbolisiert die Wälder der Steiermark,
  • schwarz die Kultur der Hauptstadt Wien,
  • braun die Schlösser des Burgenlands und
  • blau die Seen in Kärnten.

Aufgenäht auf einem Lodentuch bewegen sich unsere neun Streifen und stellen die vielen Seiten Österreichs dar.

Der Quilt wurde zum ersten Mal 2005 beim Quiltfest in Nagoya, Japan, ausgestellt und war seitdem auf jedem Quilt Fest der Patchwork Gilde Austria zu sehen.

QuilterInnen: Herti Estl, Barbara Gutscher, Helen Heaney, Uta Krenn, Christine Dotzauer, Regina Stieger, Evi Kirchmair-Krismer, Karin Schuler, Waltraut Mayer (von links nach rechts) 150 x 150 cm (2004). Kreative Leitung: Evi Kirchmair-Krismer, Administration: Helen Heaney.